Wird ein Kurs gerade nicht angeboten, zu einem für euch ungünstigen Zeitpunkt oder möchtet ihr lieber individuell zu Hause von dem Kursangebot Gebrauch machen? Schreibt oder ruft mich gerne an. 

Basiskurs:

 Erste Erkrankungen des Kindes verstehen und  begleiten


Euer Kind hat den ersten Schnupfen oder das erste Mal Fieber? Obwohl alle Eltern wissen, dass dieses erste Mal irgendwann ansteht, sind viele erst einmal verunsichert.

Bei unserem Treffen möchte ich euch die Angst vor den unvermeidlichen Erkrankungen eurer Kinder nehmen und euch sicherer im Umgang mit Krankheiten machen. Ich zeige euch außerdem, was ihr neben dem Arztbesuch für euer Kind tun könnt und versuche euch zu helfen einzuschätzen, wann ein Arztbesuch nötig ist. Wir besprechen die einzelnen Erkrankungen, Symptome und wie sie entstehen:

Fieber und Fieberkrampf, Husten, Schnupfen, Ohrenschmerzen, Magen-Darm-Erkrankung, Zahnen.

Passend zu den Erkrankungen zeige ich euch Methoden zur  Begleitung, wie z.B. Hustensaft selber herstellen, Fiebersenkung mittels Waschung, Umgang mit Nasentropfen, Inhalationen, Schleimlösung.

Alles Erlernte gibt es im Handout für zu Hause zum Nachlesen.





 Wickel dich ein

In diesem Wickelworkshop geht es um Heilwickel und Auflagen und ihre wunderbare Wirkung bei Erkrankungen.

Es werden die verschiedenen Wickel, wie zum Beispiel Brustwickel, Bauchwickel und Ohrauflage in ihrer Anwendung erklärt und praktisch geübt, damit ihr euch beim ersten Einsatz sicher fühlt. Die benötigten Materialien sind einfach gehalten, damit ihr jederzeit loswickeln könnt.

Passend dazu zeige ich euch, welche Zusätze ihr immer zu Hause habt und was ihr damit anfangen könnt. Auch der Einsatz ätherischer Öle wird besprochen und geübt.

Ebenso werden Fuß- und Armbäder und ihre tolle Wirkung Teil dieses Workshops sein und können praktisch ausprobiert werden.

Im Handout habt ihr alles Wichtige zum Nachlesen für zu Hause griffbereit.



Einzelberatung und Behandlung

Möchtet ihr individuell beraten werden?

Ich helfe euch sehr gerne weiter.

Sowohl in der spannenden "ersten Zeit" zu Hause mit eurem Neugeborenen als auch bei größeren Kindern. Bei Erkrankungen des Kindes als auch bei "kleineren Problemen" oder Unsicherheiten. 

Ich kombiniere dazu folgende Methoden:

- Schulmedizin

- Homöopathie

- Ätherische Ölmischungen

- Bachblüten

- KneippAnwendungen

Für die Beratungen berechne ich 60 Euro pro Stunde. Bei kürzeren Beratungen anteilig, je nach Dauer. Dies gilt auch für Beratungen per Telefon.
Falls Sie privat versichert sind oder eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker abgeschlossen haben, erstelle ich Ihnen gerne eine Rechnung, die sich an der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH 1984) orientiert. Leider kann ich Ihnen keine Garantie dafür geben, dass meine in Rechnung gestellten Leistungen vollumfänglich von der Privatkasse oder Zusatzversicherung übernommen werden. Die Begleichung meiner Rechnung hat unabhängig von der Höhe der Erstattung durch Ihre private Versicherung vollumfänglich zu erfolgen. Bitte erfragen Sie die genauen Konditionen bei Ihrer Kasse oder Zusatzversicherung.